Bernhard Blome Heizung Sanitär Klima
Ihr Partner in der Region.
Bernhard Blome Heizung Sanitär Klima
Ihr Partner in der Region.

Flächenheizung

Es gibt viele gute Gründe für die Modernisierung mit Flächenheizungen. Kosten reduzieren, Ressourcen schonen und das ganze Jahr über ein angenehmes Raumklima genießen: Egal ob Sie neu bauen oder einen Altbau renovieren: Flächenheizungen überzeugen und werden in den kommenden Jahren weiter an Bedeutung gewinnen.

Dabei können Flächenheizungen nicht nur im Fußboden eingesetzt werden. Auch die Verlegung in Decken und Wänden ist problemlos möglich.
 
Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e. V.
Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e. V.

Fußbodenheizung, Wandheizung und Deckenheizung sorgen für angenehme Wärme im Raum

Statt Wärme über einzelne Heizkörper im Raum zu verteilen, nutzt eine Flächenheizung je nach System den gesamten Boden (Fußbodenheizung), die gesamte Wand (Wandheizung) oder die Decke (Deckenheizung) als Heizfläche.
Das Logafix Fußbodenheizungs-System von Buderus eignet sich hervorragend für Neubau und Renovierung© Bosch Thermotechnik GmbH, Buderus Deutschland
Das Logafix Fußbodenheizungs-System von Buderus eignet sich hervorragend für Neubau und Renovierung© Bosch Thermotechnik GmbH, Buderus Deutschland

Logafix Fußbodenheizung mit Buderus Systemvorteil

Für jede bauliche Anforderung gibt es die passende Lösung von Buderus für Ihre Fußbodenheizung. Drei Logafix-Systeme stehen zur Auswahl – immer haben Sie die Sicherheit, dass alles einwandfrei zusammenpasst sowie effizient und sicher läuft.